Software MIA Mobile

MIA Mobile: schneller und effizienter Helfer für Ihr Lager

MIA Mobile ist die optimale Ergänzung zu den vollautomatischen Kommissioniersystemen von MIA. Der Fokus dabei liegt vor allem auf der Produktivität, der einfachen Bedienbarkeit sowie dem schicken Design. MIA Mobile ist branchenübergreifend, modular und alle Prozesse können kundenspezifisch angepasst werden.

Es ist derzeit bei 15 zufriedenen Kunden im Einsatz und wird auf über 300 Endgeräten angewendet. Die neue Version von MIA Mobile basiert auf Android. Unsere Software ist völlig herstellerunabhängig und funktioniert mit allen gängigen ERP-Systemen.

MIA Mobile bringt klare Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Wareneingang, Kommissionierung, Produktionsversorgung, Inventur, Bestandskontrolle und Transporte sind im Standard verfügbar
  • Sämtliche Informationen sind digital abrufbar – keine Zettelwirtschaft
  • Hohe Anpassbarkeit zur Abbildung Ihrer unternehmensspezifischen Prozesse
  • Hands-free, mit Wearables und Ringscannern
  • 100% Kontrolle durch Scan
  • Kürzeste Wege durch optimierte Wegführung im Lager
  • Kontinuierliche Kontrolle der Prioritäten und Auslieferungszeitpunkte
  • Effizient, schnell und fehlerfrei

Kundeneigene Entwicklungen können nahtlos integriert werden und eine übersichtliche Navigationsstruktur hilft, die noch offenen Tätigkeiten im Überblick zu behalten. Durch MIA Mobile werden sämtliche Arbeitsprozesse in Ihrem Unternehmen beschleunigt und optimiert. Ihre Mitarbeiter werden von der einfachen Handhabung und dem übersichtlichen Design profitieren.

MIA Mobile – Technologie die überzeugt.

Zukünftige Herausforderungen an ein Warehouse Management System

Ein Lagerverwaltungssystem beschreibt im Kern ein System zur Verwaltung von Lagerorten und Beständen. Das Warehouse Management System oder kurz WMS bezeichnet im allgemeinen Sprachgebrauch dagegen die Steuerung, Kontrolle und Optimierung komplexer Warenflüsse der Intralogistik. Neben den elementaren Funktionen wie die Lagerplatz- und Mengenverwaltung sowie die Steuerung der Warenflüsse, gehören auch umfangreiche Methoden zur Kontrolle des System- oder Anlagenstatus sowie eine Auswahl an Optimierungsstrategien zum Leistungsumfang.