MIA unterstützt RoboCup Junior Team der MS Nenzing

MIA unterstützt das RoboCup Junior Team der MS Nenzing

Mit ihrem Projekt „Aladdin und die Wunderlampe“ haben sich die Schüler der MS Nenzing den Sieg bei den Austria Open 2019 geholt. Dank ihrer super Leistung, viel Engagement und einem großartigen Bühnenauftritt, qualifizierten sich die Schüler für die diesjährige RoboCup Weltmeisterschaft in Sydney/Australien.

RoboCup Junior ist eine international organisierte Bildungsinitiative, die junge Leute für die Technik begeistern und ihr Interesse für technische Berufe und Schulen wecken soll.

Wir sind sehr begeistert, was die Schüler der MS Nenzing hier geleistet haben. Umso mehr freut es uns, dass die MIA sie dabei unterstützen kann, den Weltmeisterschaftstitel ins Ländle zu holen.
Wir wünschen den Schülern und Schülerinnen viel Spaß in Australien und weiterhin viel Erfolg!

Hochleistungs-LED-Lichtquelle

PICK-BY-LIGHT: Kommissionierung die einleuchtet

Pick-by-Light ist die optimale Ergänzung zum MIA I-Point Touch für die manuelle Kommissionierung. Im Behälter werden unterschiedliche Artikel mit einer flexiblen Fachunterteilung gelagert. Vom automatischen Transportsystem (Ware-zur-Person) werden die Lademittel aus dem AKL zum Arbeitsplatz ange­liefert. Mit Pick-by-Light wird durch einen Lichtpunkt sichergestellt, dass der Mitarbeiter die richtige Ware aus dem richtigen Fach entnimmt oder ablegt. Hohe Lagerdichte, gesteigerte Effizienz, keine Kommissionierfehler.

Sicherheit und absolute Präzision

Pick-by-Light ermöglicht die sichere Identifi­kation von Entnahme- oder Ablagepositionen. Es besteht aus einer stationären Hochleis­tungs-LED-Lichtquelle, welche mithilfe eines steuerbaren Spiegels einen Leuchtpunkt in das Entnahme- oder Ablagefach erzeugt.

Eine sinnvolle Unterstützung für viele Intralogistik Prozesse:

  • Wareneingang
  • Kommissionierung
  • Konsolidierung / Verdichtung
  • Bestandskontrolle
  • Inventur

Touchscreen, Scanner, Lichtpunkt & Waage

Optimal ergänzt wird das Handling durch die Kom­bination I-Point Touch, Hands-Free-Scannern von Proglove, Pick-by-Light und der integrierten Waa­ge. Der Touchscreen liefert übersichtliche und detaillierte Informationen zum aktuellen Prozess­schritt. Der Hands-Free-Scanner ermöglicht die 100% Scan-Kontrolle ohne zusätzlichen Griff zum Scanner. Pick-by-Light reduziert die Suchzeiten im Behälter und ermöglicht den sicheren Griff. Die Waage prüft die Plausibilität der entnommenen Menge.

Das Ergebnis sind geringe Einarbeitungszeiten, hohe Produktivität und Qualität sowie eine ausge­zeichnete Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern.

Fachvisualisierung auf den Punkt gebracht

Lagerung

  • Artikel- und chargenreine Lagerung von unterschiedlichen Artikeln in einem Behälter
  • Hohe Lagerdichte und optimale Platzbele­gung im Behälter durch freie Fachunterteilung – 2er, 4er, 8er Unterteilung – quer oder längs
  • Einfache Unterteilung der Behälter durch Steckvorrichtung für die Fachunterteilung
  • Flexible Verwendung der Behälter für große und kleine Artikel, je nach aktuellem Bedarf

Handling

  • Step-by-Step Navigation durch den Prozess am Touch Screen
  • Detaillierte Informationen mit Artikelbild und Arbeitsanweisungen
  • Grafische Visualisierung der Fachunterteilung am I-Point Touch
  • Anzeige des aktuellen Quell- und Zielfachs mit Lichtpunkt
  • Prüfung der Entnahmemenge durch die inte­grierte Waage
Software MIA Mobile

MIA Mobile: schneller und effizienter Helfer für Ihr Lager

MIA Mobile ist die optimale Ergänzung zu den vollautomatischen Kommissioniersystemen von MIA. Der Fokus dabei liegt vor allem auf der Produktivität, der einfachen Bedienbarkeit sowie dem schicken Design. MIA Mobile ist branchenübergreifend, modular und alle Prozesse können kundenspezifisch angepasst werden.

Es ist derzeit bei 15 zufriedenen Kunden im Einsatz und wird auf über 300 Endgeräten angewendet. Die neue Version von MIA Mobile basiert auf Android. Unsere Software ist völlig herstellerunabhängig und funktioniert mit allen gängigen ERP-Systemen.

MIA Mobile bringt klare Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Wareneingang, Kommissionierung, Produktionsversorgung, Inventur, Bestandskontrolle und Transporte sind im Standard verfügbar
  • Sämtliche Informationen sind digital abrufbar – keine Zettelwirtschaft
  • Hohe Anpassbarkeit zur Abbildung Ihrer unternehmensspezifischen Prozesse
  • Hands-free, mit Wearables und Ringscannern
  • 100% Kontrolle durch Scan
  • Kürzeste Wege durch optimierte Wegführung im Lager
  • Kontinuierliche Kontrolle der Prioritäten und Auslieferungszeitpunkte
  • Effizient, schnell und fehlerfrei

Kundeneigene Entwicklungen können nahtlos integriert werden und eine übersichtliche Navigationsstruktur hilft, die noch offenen Tätigkeiten im Überblick zu behalten. Durch MIA Mobile werden sämtliche Arbeitsprozesse in Ihrem Unternehmen beschleunigt und optimiert. Ihre Mitarbeiter werden von der einfachen Handhabung und dem übersichtlichen Design profitieren.

MIA Mobile – Technologie die überzeugt.
HTL Dornbirn Jobmesse MIA

MIA Systems bei der Jobmesse der HTL Dornbirn 2019

Unser Stand auf der diesjährigen Jobmesse der HTL Dornbirn zog viele interessierte Schüler und Schülerinnen an. Neben ausführlichen Gesprächen über Diplomarbeiten und zukünftige Jobmöglichkeiten gaben wir den Schülern einen Einblick in unseren abwechslungsreichen Arbeitsalltag. Einige nutzten gleich die Gelegenheit und fragten um eine der begehrten Praktikumsstellen an. Wenn du engagiert, neugierig und gut ausgebildet bist, hast du große Chancen Teil des MIA Teams zu werden.

Die Teilnahme an der Jobmesse der HTL Dornbirn war für uns ein voller Erfolg und wir sind auch nächstes Jahr gerne wieder dabei!