Kral GmbH: Gewinner des Österreichischen Logistik-Preis 2020

Wir gratulieren unserem Kunden KRAL GmbH zum Österreichischen Logistik-Preis 2020!

Wir freuen uns sehr, mit unserem Warehouse Management System (WMS) Teil dieses erfolgreichen und regionalen Projektes zu sein. Ausschlaggebend für das Projekt „Digitalisierung und Automatisierung in Produktion und Logistik“ war es, die Durchlaufzeit in der Produktion zu verkürzen, um so die Reaktionszeit auf dem Markt zu verbessern.

Die MIA Systems holte sich bereits 2009 mit dem WMS und der Geschäftsprozessoptimierung bei der Wolford AG den Logistik-Preis in der Kategorie: „Beste wirtschaftliche Ergebnisverbesserung durch ein Logistik-Tool“. Die wesentlichen Verbesserungen waren die Verringerung der Fehlerrate beim Verpackungsprozess auf 0% durch die 100% Kontrolle, die Erhöhung der Kommissionierleistung um ca. 65% bei selbem Ressourceneinsatz sowie die Verdoppelung der Verpackungsleistung bei halbem Ressourceneinsatz.